BWG Solarkonzept

Halbieren Sie Ihre Stromrechnung 

mit unserem Solarkonzept Basic

  • Stromrechnung dauerhaft halbieren
  • sofort sparen, ohne zusätzliche monatliche Belastung
  • Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung

JETZT Stromkosten halbieren

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns an:
0 26 57 / 941 52 28
Mo-Fr: 8-19 Uhr

Unser Solarkonzept Basic, Ihre optimale Strompreisbremse 

Stromrechnung um
50 % senken

Mit dem Solarkonzept Basic sparen Sie dauerhaft 50% Ihrer Stromkosten ein

Investition ohne mehr Belastungen

Investition ohne zusätzliche Mehrkosten. Dank Einsparung und Einspeisevergütung

Langfristig interessante Renditen

Erzielen Sie mit Ihrem Solarkonzept eine jährliche Rendite von 4 -6 % 

Warum Sie sich genau jetzt mit der eigenen Stromerzeugung beschäftigen sollten!

Strom wird immer teurer

Innerhalb der letzten 10 Jahre sind die Strompreise für private Verbraucher um über 65% gestiegen. Schuld daran sind nicht die Erzeugungskosten. Dank Wind- und Sonnenstrom sind die Preise an der Strombörse sind so niedrig wie noch nie! Ein Blick auf die aktuelle Stromrechnung zeigt das Steuern, Gebühren und Abgaben den Strompreis stetig in die Höhe treiben. Der Anteil dieser festen Kosten an dem Gesamtpreis beträgt bereits ca. 75%!

Ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen.
Im Gegenteil - denn mit der Einigung zum Kohleausstieg wurde entschieden das diese Kosten, sowie die Kosten für den Netzausbau, ebenfalls über Umlagen auf den Strompreis finanziert werden sollen.​

Eigenstrom ist die
effektivste  Kostenbremse

Mit der eigenen Stromerzeugung haben Sie die Möglichkeit all diese Steuern, Gebühren und Abgaben zu verhindern. Denn ein jährlicher Eigenverbrauch von bis zu 10.000 kWh ist von sämtlichen Belastungen befreit.

Die Installation einer Photovoltaikanlage bietet Ihnen die einfachste und kostengünstige Möglichkeit der eigenen Stromerzeugung. Moderne Solartechnik lässt sich auf nahezu allen Dächern installieren und benötigt zudem nur wenig Platz. Für die Erzeugung eines durchschnittlichen Stromverbrauchs werden lediglich rund 40 qm möglichst sonnenreicher Dachfläche benötigt.

Solarstrom rechnet sich

Einmal installiert erzeugt Ihre Photovoltaikanlage nicht nur jahrzehntelang sauberen Strom, sondern das auch noch unschlagbar günstig. Mit nur rund 10 Cent/kWh Erzeugungskosten ist Solarstrom vom eigenen Dach deutlich günstiger als der Strom von Ihrem Versorger! Über die durchschnittliche Laufzeit von 25 Jahren lassen sich so enorme Einsparungen erzielen. Ganz ohne Spekulation erwirtschaftet Ihnen Ihr Sonnenkraftwerk hoch interessante Renditen. Vergleichen Sie das doch einfach mal mit Ihrem Festgeldkonto!

Mit der Anschaffung einer Photovoltaikanlage investieren Sie in "reale Werte" und erhöhen den Wert Ihrer Immobilie. Qualitativ hochwertige Solartechnik ist sehr dauerhaft. Deshalb, und auch wegen den über 20 Jahre geltenden staatlichen Garantien, ist die Investition in das eigene Sonnenkraftwerk besonders sicher.  Ganz nebenbei installieren Sie mit Ihrer Photovoltaikanlage auch noch ein beliebtes Steuersparmodell.

Zukunftssichere Technologie

In puncto Zukunftssicherheit ist Solarstrom unschlagbar. Dank dem modularen Aufbau einer Photovoltaikanlage können nicht nur heutige, sondern auch zukünftige Anforderungen berücksichtigt werden. Zum Beispiel lassen sich Stromspeicher oder ein Elektroauto nicht nur unkompliziert in neue, sondern auch in bereits bestehende Systeme einbinden.

Aber mit einer Photovoltaikanlage kann die Sonne auch Einzug in Ihren Heizungsraum halten. Ob zur Brauchwassererwärmung oder Heizungsunterstützung, es gibt viele Möglichkeiten mit Solarstrom ebenfalls Ihre Heizkosten zu senken.

Wie können Sie von der Sonne profitieren?

Wir erklären es Ihnen !

In über 10 Jahren Solarbranche konnten wir bereits hunderten Kunden dabei helfen Ihre Energiekosten nachhaltig zu senken.

Lassen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich zu Ihren Möglichkeiten beraten und erfahren Sie:

  • wie Sie die Hälfte Ihrer Stromkosten sparen können
  • welche Voraussetzungen hierfür erfüllt sein müssen
  • wie Sie in Zukunft Strom "clever verschwenden" können und trotzdem sparen
  • auf welche Förderungen Sie zurückgreifen können
  • welche weiteren Optimierungsmaßnahmen bestehen

"Als Eigentümer habe Sie einen klaren Vorteil - Sie können selbst aktiv werden, um die Energiekosten in Ihrem Haus dauerhaft zu senken"

Marek Blaeser - BWG Solarkonzept

Marek Blaeser

BWG Solarkonzept​

Jetzt ist der optimale Zeitpunkt für den Start in die eigene Energieversorgung!

1

Optimale gesetzliche Rahmenbedingungen

Die Energiewende ist beschlossene Sache. Zur Erzielung der verbindlich vereinbarten Klimaziele hat die Bundesregierung unterschiedlichste Maßnahmen beschlossen. Für Sie bedeutet dies: Sie profitieren von optimalen gesetzlichen Rahmenbedingungen und vielfältigen Förderungen.

2

Historisch niedrige Zinsen

Nutzen Sie die historisch niedrigen Zinsen für die Investition in Ihre eigene Energieerzeugung. Dieses niedrige Zinsniveau, sowie die hohen Energiekosten sorgen dafür, dass Sie in vielen Fällen Ihre Energietechnik ganz ohne zusätzliche Belastungen, nur durch die erzielten Einsparungen, erneuern können.

3

Ausgereifte Technik

Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz sind nicht mehr wegzudenken. Sie erhalten ausgereifte Technik mit der Sie sich langfristig niedrige Energiekosten sichern und sich zuverlässig mit Wärme und Strom versorgen können. ​

FAQ

hier erhalten Sie Antworten auf häufige Fragen

was ist ein Solarkonzept?

Was ist so besonders daran?

Photovoltaikanlagen sind doch alle gleich!

Aus welchen Komponenten besteht ein Solarkonzept?

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Warum BWG

Haben Sie noch weitere Fragen? Sie erreichen uns
unter der Rufnummer
0 26 57 / 941 52 28